Möhreneintopf
Rezept von Dani

Möhreneintopf

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Möhren

  • 500 g Kartoffeln

  • 4 Zwiebeln

  • 4 Mettendchen

  • 75 g Schinkenwürfel

  • Zucker

  • 2 EL Getrocknete oder frische Petersilie

  • 1 TL Paprikaflocken scharf

  • 1 EL Speisestärke

  • 800 ml Gemüsebrühe

  • 2 EL Pflanzencreme oder Butter

  • Maggi, Salz, Pfeffer

  • 75 Kräuterfrischkäse

Zubereitung

Schritt 1 /3

Manuel - Klassisches Garen - Braten Die kleingeschnittenen Zwiebeln mit etwas Salz in der Pflanzencreme anbräunen. Den Zucker dazugeben und Karamellisieren. Die Schinkenwürfel hinzufügen ca. 1 Minute mit braten Danach die kleingeschnittenen Möhren hinzufügen und 2-3 Minuten mit braten . Danach die kleingeschnittenen Kartoffeln, Gemüsebrühe , Petersilie, und die Chilliflocken hinzufügen. Alles gut verrühren . Die ganzen Mettendchen mit der Gabel jeweils 2x einstechen, in den Eintopf legen und runterdrücken.

  • 500g Möhren
  • 500g Kartoffeln
  • 4 Zwiebeln
  • 4 Mettendchen
  • 75g Schinkenwürfel
  • TL Zucker
  • 2EL Getrocknete oder frische Petersilie
  • 1TL Paprikaflocken scharf
  • 800ml Gemüsebrühe
  • 2EL Pflanzencreme oder Butter

Schritt 2 /3

Die Cook schließen und 6 Minuten Garen unter Druck

Schritt 3 /3

Nach dem Abdampfen den Eintopf mit in Wasser aufgelöste Speisestärke (oder Mehl) etwas andicken. Kräftig abschmecken mit Maggi, Pfeffer, Salz . Ich habe in meinen Eintopf noch 75 Gramm KräuterBuko ( Frischkäse) gegeben. Guten Appetit!

  • 1EL Speisestärke
  • Maggi, Salz, Pfeffer
  • 75 Kräuterfrischkäse