Möhrenstäbchen mit Kartoffelpüree
Krups
Rezept von Krups

Möhrenstäbchen mit Kartoffelpüree

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 12 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    42 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 450 g Möhren

  • 1 EL Olivenöl

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln

  • 1 Zehe Knoblauchzehe

  • 0.5 Stück Chilischote

  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel

  • Salz

  • 3 EL Crunchy Erdnussbutter

  • 3 EL Korianderblättchen

  • 100 g Semmelbrösel

  • Rapsöl

  • 800 g Kartoffel

  • 1 TL Salz

  • 3 EL vegane Margarine

  • 4 EL Mandelmilch

  • Muskat

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /8

Den Multizerkleinerer mit der Scheibe G aufsetzen. Die Möhren auf Stufe 9 reiben.

  • 450g Möhren
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /8

Die geriebenen Möhren im Behälter lassen. Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Olivenöl, Frühlingszwiebel, Knoblauch, Chili, Kreuzkümmel und Salz in den Behälter geben. Alles mit dem Spatel zusammenschieben. Deckel schließen, verriegeln, Stopfen entfernen und auf "Start" drücken.

  • 1EL Olivenöl
  • 2Stück Frühlingszwiebeln
  • 1Zehe Knoblauchzehe
  • 0.5Stück Chilischote
  • 1TL gemahlener Kreuzkümmel
  • TL Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /8

Alles mit dem Spatel in die Mitte schieben und die Erdnussbutter zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 3EL Crunchy Erdnussbutter
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /8

Die Masse etwas abkühlen lassen, dann Semmelbrösel und Koriander zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 3EL Korianderblättchen
  • 100g Semmelbrösel
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /8

Die Masse aus dem Behälter nehmen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche einen Quader formen und dann in gleich große Stäbchen schneiden. Im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.

Schritt 6 /8

Inzwischen für das Kartoffelpüree die Kartoffelwürfel in den Dampfgareinsatz geben, Wasser und Salz in den Behälter füllen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 800g Kartoffel
  • 1TL Salz
  • Dampfgareinsatz

Schritt 7 /8

Das Wasser abgießen, das Knet-/Mahlmesser einsetzen und die Kartoffelwürfel zusammen mit der veganen Margarine, der Mandelmilch und etwas Muskat pürieren. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 3EL vegane Margarine
  • 4EL Mandelmilch
  • Muskat
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 8 /8

Die Möhrenstäbchen in einer Pfanne im heißen Öl von allen Seiten, bei mittlerer Hitze anbraten und mit dem Kartoffelpüree servieren.

  • Rapsöl