Mürbeteig süß für Kekse
Krups
Rezept von Krups

Mürbeteig süß für Kekse

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 42 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    2 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 300 g Mehl

  • 180 g weiche Butter

  • 110 g Puderzucker

  • 1 Prise Salz

  • 1 Stück Ei

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. 300 g Mehl, 180 g weiche Butter, 110 g Puderzucker, 1 Ei und eine Prise Salz in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Mehl
  • 180g weiche Butter
  • 110g Puderzucker
  • 1Prise Salz
  • 1Stück Ei
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Die Teigkrümel von Hand gut durchkneten und zu einer Kugel formen. Dann in Frischhaltefolie wickeln. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 3 /3

Den Teig dünn ausrollen, die Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Bei 180° Umluft oder 200 °C Ober-/Unterhitze goldbraun backen (Vorsicht, das geht schnell!)