Mole - Schokoladensoße mit Hähnchen aus Südamerika
Rezept von Regina

Mole - Schokoladensoße mit Hähnchen aus Südamerika

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 58 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    53 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

2 Personen

  • 30 g Pepperoni

  • 0.2 l Hühnerbrühe

  • 500 g Hähnchenbrustfilet

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Fleischtomate

  • 10 g Erdnüsse

  • 15 g Mandeln

  • 10 g Rosinen

  • 2 EL Butter

  • 1.5 EL Sesam

  • 25 g Schokolade 81%

  • 0.5 Limette

  • 1 TL Cherry Chipotles Gewürz (Ankerkraut)

  • 1 TL Keksgewürz (Ankerkraut)

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /9

Pepperoni entkernen und einmal durchschneiden. Zusammen mit einem Esslöffel Butter die Pepperoni in den Mixtopf mit dem Universalmesser geben. Mit Cherry Chipotles Gewürz von Ankerkraut die Pepperoni anbraten lassen.

  • 30g Pepperoni
  • 2EL Butter
  • 1TL Cherry Chipotles Gewürz (Ankerkraut)
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /9

Tomate, Zwiebel und Knoblauch schälen. Alles zu der Pepperoni geben und erneut garen.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Fleischtomate
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /9

Alle Zutaten klein mixen.

Schritt 4 /9

Während der ersten Schritten Mandeln, Erdnüsse, Sesam, Rosinen, 1 El Butter und das Keksgewürz von Ankerkraut in eoner Pfanne rösten.

  • 10g Erdnüsse
  • 15g Mandeln
  • 10g Rosinen
  • 2EL Butter
  • 1.5EL Sesam
  • 1TL Keksgewürz (Ankerkraut)

Schritt 5 /9

Die angerösteten Nussmischung zu den anderen Zutaten im Mixtopf geben. Alles zusammen klein mixen.

  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 6 /9

Mit dem Spatel alles von Rand runterschieben. Hühnerbrühe, Schokolade, den Saft einer halben Limette zu den Zutaten im Mixtopf geben und alles nochmal kurz mixen.

  • 0.2l Hühnerbrühe
  • 25g Schokolade 81%
  • 0.5 Limette

Schritt 7 /9

Das Universalmesser gegen den Rühraufsatz austauschen. Die Soße ohne Stopfen im Deckel 15min köcheln lassen. Währenddessen das Hähnchen vorbereiten.

  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 8 /9

Hähnchenbrustfilet würfeln und in die Pfanne, in der die Nussmischumg bereits geröstet wurde, geben. Mit Salz, Pfeffer scharf anbraten, aber nicht ganz durch garen.

  • 500g Hähnchenbrustfilet

Schritt 9 /9

Angebratenes Hähnchen 5min vor Ende des Garprogramm aus Schritt 7 zur Soße geben und fertig garen. Guten Appetit.