One Pot Asiapfanne
Rezept von Nadine

One Pot Asiapfanne

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 1 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    56 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

2 Personen

  • 1 Zwiebel

  • Öl

  • 200 g Hähnchenfilet

  • 1 Paprika rot

  • 100 g Champignons

  • 150 ml Apfelsaft

  • 150 ml Sojasoße

  • 150 ml Gemüsebrühe

  • Salz, Pfeffer, Ingwerpulver

  • 100 g Reis

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zwiebel halbieren und in den Prep&Cook geben

  • 1 Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Hähnchenfilet, Paprika und Champignons klein schneiden

  • 200g Hähnchenfilet
  • 1 Paprika rot
  • 100g Champignons

Schritt 3 /5

Öl, Hähnchenfilet, Paprika und Champignons in den Prep&Cook geben

  • Öl
  • 200g Hähnchenfilet
  • 1 Paprika rot
  • 100g Champignons
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Flüssigkeiten und Reis in den Prep&Cook geben

  • 150ml Apfelsaft
  • 150ml Sojasoße
  • 150ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Ingwerpulver
  • 100g Reis
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Ingwerpulver und Sojasoße