One-Pot-Hähnchencurry
Krups
Rezept von Krups

One-Pot-Hähnchencurry

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 12 Min.
  • Zubereitung
    8 Min.
  • Backen
    4 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 2 EL Butterschmalz

  • 2 Stück Zwiebel

  • 40 g Mandelkerne

  • 40 g Pistazienkerne

  • 2 Blatt Lorbeerblatt

  • 150 ml Wasser

  • 600 g Hähnchenbrust

  • 2 cm Ingwer

  • 3 Stück Nelken

  • 200 ml Hühnerbrühe

  • 200 g Griechischer Joghurt

  • Meersalz

  • Brauner Zucker

Zubereitung

Schritt 1 /9

Die Hälfte des Butterschmalzes in den Behälter geben.

Schritt 2 /9

Zwiebeln anbraten, anschließend Mandeln, Pistazien und Lorbeerblätter hinzugeben und mitbraten.

  • 2EL Butterschmalz
  • 2Stück Zwiebel
  • 40g Mandelkerne
  • 40g Pistazienkerne
  • 2Blatt Lorbeerblatt

Schritt 3 /9

Wasser hinzugeben. Ca. 2 Minuten bei geringer Hitze schmoren.

  • 150ml Wasser

Schritt 4 /9

Inhalt herausnehmen und mit dem Pürierstab zu einer Paste mixen und beiseite stellen.

Schritt 5 /9

Das restliche Butterschmalz erhitzen und die Hähnchenbrust rundherum knusprig anbraten.

  • 2EL Butterschmalz
  • 600g Hähnchenbrust

Schritt 6 /9

Ingwer und Nelken unterrühren. Die Nusspaste hinzufügen und mit der Brühe aufgießen.

Schritt 7 /9

Für etwa 2 Minuten schmoren lassen.

  • 2cm Ingwer
  • 3Stück Nelken
  • 200ml Hühnerbrühe

Schritt 8 /9

Die Nelken vor dem Anrichten herausnehmen.

Schritt 9 /9

Mit Salz und Zucker abschmecken und den griechischen Joghurt löffelweise unterrühren.

  • 200g Griechischer Joghurt
  • Meersalz
  • Brauner Zucker