One-Pot-Pasta
Rezept von Nana75

One-Pot-Pasta

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 14 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    4 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 500 ml Kochsahne 7%

  • 750 ml Gemüsebrühe

  • 500 g Brokkoli

  • 1 Zwiebel

  • 300 g Spaghetti

  • 300 g Erbsen

  • 1 Handvoll Basilikum

Zubereitung

Schritt 1 /4

Das Gerät auf braten stellen und aufheizen. Die Kochsahne und Gemüsebrühe in den Topf geben,verrühren und zum kochen bringen.

  • 500ml Kochsahne 7%
  • 750ml Gemüsebrühe

Schritt 2 /4

Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

Schritt 3 /4

Sobald die Kochsahne kocht, die Spaghetti, den Brokkoli, die Zwiebelwürfel und die Erbsen hingeben. Kurz aufkochen und alles gut umrühren. Dann unter Druck 4 min garen. Dann sind die Spaghetti bissfest.

  • 500g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 300g Spaghetti
  • 300g Erbsen

Schritt 4 /4

Auf den Teller anrichten mit Basilikum garnieren. Guten Appetit

  • 1 Handvoll Basilikum