OnePot Hähnchen Hawaii
Rezept von takl

OnePot Hähnchen Hawaii

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 55 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 500 g Hähnchenbrustfilet in Stücken

  • 400 g Penne, Hartweizennudeln

  • 400 ml Wasser

  • 200 ml Cremefine 7%

  • 400 ml Milch 1,5%

  • 1 TL Currypulver

  • 0.5 TL Kurkuma, Pulver

  • 0.25 TL Ingwer, Pulver

  • 3 Pfeffer, Prise

  • 2 TL Gemüsebrühpaste oder -pulver

  • 0.5 TL Salz

  • 1 Ananas in Stücken, Dose

  • 1 EL Öl

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Universalmesser einsetzen, halbierte Zwiebel und Knoblauch 10 Sek. V12

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Messer entfernen, Misch-Rühraufsatz einsetzen. Zwiebeln mit dem Spatel nach unten schieben, Öl und Hähnchenwürfel hinzufügen. Garen P1 (130 Grad C.), 7 Minuten

  • 500g Hähnchenbrustfilet in Stücken
  • 1EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /4

Alle Zutaten bis auf die Penne hinzufügen. Garen P2, 17 Minuten

  • 400ml Wasser
  • 200ml Cremefine 7%
  • 400ml Milch 1,5%
  • 1TL Currypulver
  • 0.5TL Kurkuma, Pulver
  • 0.25TL Ingwer, Pulver
  • 3 Pfeffer, Prise
  • 2TL Gemüsebrühpaste oder -pulver
  • 0.5TL Salz
  • 1 Ananas in Stücken, Dose
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Penne hinzufügen, etwas unterrühren. Garen P2 (95 Grad C.), 15 Minuten.

  • 400g Penne, Hartweizennudeln
  • Misch-/Rühraufsatz