Onepot Nudeln Thai Curry Art
Rezept von Sonja

Onepot Nudeln Thai Curry Art

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 15 Min.
  • Zubereitung
    2 Min.
  • Backen
    13 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

3 Personen

  • 1 Dose Kichererbsen

  • 1 Glas Bambus

  • 1 Dose tomaten

  • 250 g Dinkel Nudeln

  • 1 TL Hühnerbrühe Instant

  • Salz

  • Knoblauchpulver

  • Thai Curry Gewürz

  • Zitronengras Pulver

  • Ingwer Pulver

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /2

Mischaufsatz einsetzen. Alle Zutaten (außer die Nudeln) zusammen in den Topf geben. Alles kurz per Hand vermischen. Programm starten Garen P1 5 min.

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Glas Bambus
  • 1 Dose tomaten
  • 1TL Hühnerbrühe Instant
  • Salz
  • Knoblauchpulver
  • Thai Curry Gewürz
  • Zitronengras Pulver
  • Ingwer Pulver
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /2

Nach der abgelaufenen Zeit die Nudeln in den Topf geben kurz umrühren und Programm Garen P1 für ca 8 min. starten (je nach Anleitung der Nudeln)

  • 250g Dinkel Nudeln
  • Misch-/Rühraufsatz