Orangen-Polenta-Kuchen
Krups
Rezept von Krups

Orangen-Polenta-Kuchen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 45 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 2 Bio-Blutorangen, in dünne Scheiben geschnitten

  • 200 g Puderzucker

  • 150 ml Wasser

  • 100 g Weiche Butter

  • 75 g Brauner Zucker

  • 2 Eier

  • 100 g Gemahlene Mandeln

  • 50 g Polenta

  • 0.5 TL Backpulver

Zubereitung

Schritt 1 /6

Die Zutaten vorbereiten.

  • 2 Bio-Blutorangen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 200g Puderzucker
  • 150ml Wasser
  • 100g Weiche Butter
  • 75g Brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 100g Gemahlene Mandeln
  • 50g Polenta
  • 0.5TL Backpulver

Schritt 2 /6

Die Butter mit dem braunen Zucker verquirlen. Die Eier hinzufügen und verquirlen. Die Polenta, die gemahlenen Mandeln und das Backpulver hinzufügen. Mischen.

  • 100g Weiche Butter
  • 75g Brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 100g Gemahlene Mandeln
  • 50g Polenta
  • 0.5TL Backpulver

Schritt 3 /6

Den Zucker und das Wasser auf der Stufe „Schmoren“ erhitzen. Die Orangen zugeben und 5 Minuten kochen lassen. Die Orangen herausnehmen und den Sirup 3 Minuten lang einkochen lassen. Beiseite stellen.

  • 2 Bio-Blutorangen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 200g Puderzucker
  • 150ml Wasser

Schritt 4 /6

3 Esslöffel des Sirups in die Kuchenform gießen. Die Orangen hineinlegen und den Teig hineingießen..

  • 2 Bio-Blutorangen, in dünne Scheiben geschnitten

Schritt 5 /6

Garen unter Druck

Schritt 6 /6

Aus der Form nehmen und warm servieren.