Pariser Puddingtorte
Krups
Rezept von Krups

Pariser Puddingtorte

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 2 Std.
  • Zubereitung
    45 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

6 Personen

  • 1 Mürbeteig

  • 240 ml Vollmilch

  • 150 ml Mascarpone

  • 110 ml Wasser

  • 1 Zehe Vanillestange

  • 3 Eier

  • 45 g Eigelb

  • 120 g Zucker

  • 45 g Maisstärke

Zubehör

  • Flex Schneebesen
    Flex Schneebesen

Zubereitung

Schritt 1 /8

Den Mürbeteig auf der Arbeitsfläche mit einem Nudelholz auf eine Dicke von 3 bis 4 mm ausrollen.

  • 1 Mürbeteig

Schritt 2 /8

Eine Form ausbuttern und den Teig hineinlegen. Drücken Sie den Teig mit den Fingern vorsichtig an den Rand der Form, so dass der überstehende Teig herausragt. Mindestens 30 Minuten lang in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3 /8

In einem Topf die Milch, die Sahne, das Wasser und das Vanillemark unter regelmäßigem Rühren mit einem Spatel aufkochen.

  • 240ml Vollmilch
  • 150ml Mascarpone
  • 110ml Wasser
  • 1Zehe Vanillestange

Schritt 4 /8

Eier, Eigelb, Zucker und Speisestärke in die Maschine geben. "Start" drücken.

  • 3 Eier
  • 45g Eigelb
  • 120g Zucker
  • 45g Maisstärke
  • Flex Schneebesen

Schritt 5 /8

Drücken Sie auf "Start" und gießen Sie dann die heiße Milchmischung nach und nach in die Mischung, während Sie die Maschine laufen lassen.

  • Flex Schneebesen

Schritt 6 /8

Alles in den Topf geben und die Mischung unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen zum Kochen bringen. Das Präparat sollte fülliger und dicker werden.

Schritt 7 /8

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.

Schritt 8 /8

Die Masse auf den Mürbeteigboden gießen, 30 Minuten bei 220 Grad und dann 15 Minuten bei 180 Grad backen.