Petersiliensuppe mit Ziegenkäsetalern
Krups
Rezept von Krups

Petersiliensuppe mit Ziegenkäsetalern

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

5 Personen

  • 500 g Kartoffeln, geviertelt

  • 1 l Gemüsebrühe

  • 30 g getrocknete Champignons

  • 3 Bd. Petersilie, die Blätter

  • 100 ml Sahne

  • 1 TL Salz

  • Pfeffer

  • 1 Msp Muskat

  • 1 Bd. Petersilie, die Blätter

  • 4 Ziegenkäsetaler

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Kartoffeln, Gemüsebrühe, Champignons, 3 Bd. Petersilie, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500g Kartoffeln, geviertelt
  • 1l Gemüsebrühe
  • 30g getrocknete Champignons
  • 3 Bd. Petersilie, die Blätter
  • 100ml Sahne
  • 1TL Salz
  • TL Pfeffer
  • 1Msp Muskat
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Einen Bund Petersilie klein hacken. Die Ziegenkäsetaler in der gehackten Petersilie so wälzen, dass sie komplett von Petersilie bedeckt sind.

  • 1 Bd. Petersilie, die Blätter
  • 4 Ziegenkäsetaler

Schritt 3 /3

Die Suppe noch einmal abschmecken, in Teller füllen und mit je einem Ziegenkäsetaler garniert servieren.