Pilaw
Rezept von Laila

Pilaw

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Fleisch

  • 500 g Karotten

  • 500 g Zwiebeln

  • 500 g Reis

  • 30 g Öl

  • 1 Knoblauch

  • 1 EL Salz

  • Gewürze für Pilaw

  • 800 ml Wasser

Zubereitung

Schritt 1 /8

Schneiden Sie die Karotten in dicke, lange Streifen von 0,5 x 0,5 cm Dicke, schneiden Sie die Zwiebel in einen halben Ring. Das Rindfleisch in große Würfel schneiden. Knoblauch abspülen, nicht schälen.

  • 500g Karotten
  • 500g Zwiebeln
  • 1 Knoblauch

Schritt 2 /8

Schalten Sie den Multikocher für den Bratmodus ein und erhitzen Sie das Pflanzenöl.

  • 30g Öl

Schritt 3 /8

Zwiebeln, Karotten und Fleisch zum erhitzten Öl geben.

  • 500g Fleisch
  • 500g Karotten
  • 500g Zwiebeln

Schritt 4 /8

10-15 Minuten braten, dann Gewürze und Salz hinzufügen. Weitere 10 Minuten braten.

  • 1EL Salz
  • Prise Gewürze für Pilaw

Schritt 5 /8

Reis für Pilaw mehrmals in kaltem Wasser abspülen. 5-10 Minuten ziehen lassen.

  • 500g Reis

Schritt 6 /8

Reis auf das Fleisch legen

Schritt 7 /8

Gießen Sie kaltes Wasser im Verhältnis 2 Teile Wasser : 1 Teil Reis. Legen Sie einen Knoblauch in die Mitte. Schließen Sie den Multikocher und stellen Sie "Dampfgaren" ein.

  • 1 Knoblauch
  • 800ml Wasser

Schritt 8 /8

Nachdem sich der Multikocher ausgeschaltet hat, bedecken Sie ihn mit einem Handtuch und lassen Sie ihn 10-15 Minuten ziehen.