Polenta-Lauch-Suppe
Rezept von Andrea

Polenta-Lauch-Suppe

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 33 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    28 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 200 g Porree

  • Knoblauchzehen

  • 50 g Butter

  • 60 g Polenta

  • 1200 ml Hühnerbrühe

  • 200 ml Sahne

  • Salz

  • 1 EL Petersilie (Bund od. TK)

  • Kürbiskerne

  • Parmesan, gerieben

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Den Porree putzen, waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken und zum Porree geben.

  • 200g Porree
  • Knoblauchzehen

Schritt 2 /6

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Butter, den geschnittenen Porree und Knoblauch in den Topf geben. Nach 5 Minuten der Laufzeit Polenta durch die Deckelöffnung zugeben.

  • 200g Porree
  • Knoblauchzehen
  • 50g Butter
  • 60g Polenta
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /6

Die Brühe durch die Deckelöffnung hinzugeben. Nach 15 Minuten Laufzeit die Sahne zufügen.

  • 1200ml Hühnerbrühe
  • 200ml Sahne
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne vorsichtig (ohne Zugabe von Fett) anrösten.

  • Kürbiskerne

Schritt 5 /6

Die Suppe nach Ablauf des Programms mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie zugeben. Per Hand umrühren oder mit der Prep & Cook.

  • Salz
  • 1EL Petersilie (Bund od. TK)
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 6 /6

Die Suppe mit Kürbiskernen und Parmesan anrichten.

  • Kürbiskerne
  • Parmesan, gerieben