Reibekuchen
Rezept von Det_yvoennchen

Reibekuchen

ratings.0

0/5

  • Gesamtzeit 57 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    46 Min.
  • Abkühlen
    1 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

16 Stücke

  • 1300 g geschälte Kartoffeln mehlig kochend

  • 6 EL Mehl

  • 3 TL Salz

  • 1 Zwiebel

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /3

Kartoffeln so portionieren, dass sie durch den Zerkleiner passen. Das Messer A einsetzen (feine Raspel) und die Kartoffeln sowie die Zwiebel bei Stufe 10 zerkleinern.

  • 1300g geschälte Kartoffeln mehlig kochend
  • 1 Zwiebel
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /3

Zerkleinerer entfernen und den Mischaufsatz einsetzen. 6 gehäufte EL Mehl sowie 3 TL Salz dazugeben. 4 Minuten bei Stufe 4 verrühren.

  • 6EL Mehl
  • 3TL Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /3

In einer Pfanne Öl erhitzen. Die Masse im Topf noch einmal mit einem Esslöffel verrühren. Nach Belieben Kräuter etc hinzufügen. Nun Esslöffelweise in die Pfanne zum ausbacken geben. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und ohne Küchenpapier im Ofen bei 100° warm halten bis zum Servieren.