Reis nach spanischer Art
Krups
Rezept von Krups

Reis nach spanischer Art

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 42 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    27 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 9 g Knoblauch

  • 90 g Zwiebeln

  • 150 g Rote Paprika

  • 1.5 EL Olivenöl

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 TL Geräuchertes Paprikapulver

  • 1.5 TL Thymian

  • 0.5 TL Gemahlener Kreuzkümmel

  • 200 g Paella-Reis

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 1 Prise Safran

  • 210 g Gehackte Tomaten

  • 1 Prise Getrocknete Seetangflocken

  • 168 g Artischockenherzen aus der Dose

  • 120 g Gefrorene Erbsen

  • 120 g Palmherzen

  • Garnelen

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /8

Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und halbieren.

  • 9g Knoblauch
  • 90g Zwiebeln

Schritt 2 /8

Geben Sie den Knoblauch und die Zwiebeln mit dem Ultrablade-Universalmesser in den Mixtopf. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie auf "Start".

  • 9g Knoblauch
  • 90g Zwiebeln
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /8

Waschen Sie die roten Paprikas, entfernen Sie den Stiel und die Kerne und schneiden Sie sie in Würfel.

  • 150g Rote Paprika

Schritt 4 /8

Tauschen Sie das Ultrablade-Universalmesser mit dem Misch-/Rühraufsatz, schaben Sie die Seiten mit einem Spatel ab und geben Sie Öl, Paprika, Salz, Pfeffer, Thymian und Kreuzkümmel hinzu. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie auf "Start".

  • 150g Rote Paprika
  • 1.5EL Olivenöl
  • 1Prise Salz
  • 1Prise Pfeffer
  • 1TL Geräuchertes Paprikapulver
  • 1.5TL Thymian
  • 0.5TL Gemahlener Kreuzkümmel
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /8

Den Reis in einem feinen Sieb abspülen.

  • 200g Paella-Reis

Schritt 6 /8

Die Brühe erwärmen. Die Safranblüten hinzugeben. Mischen.

  • 400ml Gemüsebrühe
  • 1Prise Safran

Schritt 7 /8

Den Reis in die Mengschüssel geben. 2/3 der Brühe und die gehackten Tomaten darüber gießen. Den Deckel mit der Kappe verschließen und auf "Start" drücken. Abschmecken und je nach verwendeter Reissorte einige Minuten weiter kochen.

  • 200g Paella-Reis
  • 400ml Gemüsebrühe
  • 210g Gehackte Tomaten
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 8 /8

Seetangflocken, Artischockenherzen, Erbsen und Palmherzen hinzugeben. Mit dem Rest der Brühe bedecken. Den Deckel mit der Kappe verschließen und auf "Start" drücken.

  • 1Prise Getrocknete Seetangflocken
  • 168g Artischockenherzen aus der Dose
  • 120g Gefrorene Erbsen
  • 120g Palmherzen
  • Misch-/Rühraufsatz