Rhabarberkuchen mit Streusel
Krups
Rezept von Krups

Rhabarberkuchen mit Streusel

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 57 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    47 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Einheit

  • 80 g gemahlene Mandeln

  • 70 g Zucker

  • 70 g Mehl

  • 90 g Butter

  • 150 g Butter

  • 80 g Zucker

  • 1 Beutel Vanillezucker

  • 1 Stück Ei

  • 250 g Mehl

  • 2 TL Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 200 ml Milch

  • 500 g Rhabarber

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /2

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform (ø26 cm) mit Backpapier auskleiden. Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Für die Streusel gemahlene Mandeln, Zucker, Mehl und Butter in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten". Den Teig in eine Schüssel umfüllen.

  • 80g gemahlene Mandeln
  • 70g Zucker
  • 70g Mehl
  • 90g Butter
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /2

Schlag-/Rühraufsatz einsetzen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei, Mehl, Backpulver, Salz und Milch in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten". Den Teig in die Springform geben und den Rhabarber darauf verteilen. Dann die Streusel auf den Rhabarberkuchen geben und im vorgeheizten Backofen etwa 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen und je nach Backofen ggf. die Backzeit um einige Minuten verlängern. (Droht der Kuchen zu dunkel zu werden, einfach mit Alufolie bedecken.)

  • 150g Butter
  • 80g Zucker
  • 1Beutel Vanillezucker
  • 1Stück Ei
  • 250g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 200ml Milch
  • 500g Rhabarber
  • Schlag-/Rühraufsatz