Rindfleischtopf mit weißen Bohnen
Krups
Rezept von Krups

Rindfleischtopf mit weißen Bohnen

ratings.0

0/5

  • Gesamtzeit 4 Std.
  • Zubereitung
    2 Std. 5 Min.
  • Backen
    1 Std. 55 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 2 g Zwiebeln

  • 2 Stück Tomaten

  • 2 Zehe Knoblauchzehen

  • 120 ml Wasser

  • 0.5 Würfel Fleischbrühe

  • 300 g Rinderbraten

  • 1 EL Tomatenmark

  • 2 EL Tomatenketchup

  • 2 TL Paprikapulver

  • Currypulver

  • Kurkumapulver

  • Chilipulver

  • 3 Blatt Lorbeerblätter

  • 2 EL Thymianblättchen

  • 2 EL Rosmarin

  • 240 g weiße Riesenbohnen

  • 20 g Butter

  • 250 g Cherrytomaten

  • 1 TL Salz

  • Pfeffer aus der Mühle

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Den Shred&Slice mit der Scheibe C aufsetzen. Die Zwiebeln, Tomaten und den Knoblauch nacheinander auf Stufe 10 zerkleinern.

  • 2g Zwiebeln
  • 2Stück Tomaten
  • 2Zehe Knoblauchzehen
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /4

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. 85 ml Wasser, den Brühwürfel, das Fleisch, Tomatenmark, Tomatenketchup, alle Gewürze und Kräuter (bis auf Salz und Pfeffer) in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 120ml Wasser
  • 0.5 Würfel Fleischbrühe
  • 300g Rinderbraten
  • 1EL Tomatenmark
  • 2EL Tomatenketchup
  • 2TL Paprikapulver
  • TL Currypulver
  • TL Kurkumapulver
  • TL Chilipulver
  • 3Blatt Lorbeerblätter
  • 2EL Thymianblättchen
  • 2EL Rosmarin
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /4

Die restlichen 35 ml Wasser hinzufügen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Nach 75 Minuten die Bohnen, Butter, die Cherrytomaten und das Salz durch die Öffnung im Deckel hinzufügen. (Sie werden automatisch einen Nachricht auf Ihr Smartphone oder Tablet erhalten)

  • 120ml Wasser
  • 240g weiße Riesenbohnen
  • 20g Butter
  • 250g Cherrytomaten
  • 1TL Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 1TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle