Rosenkohl-Auflauf
Krups
Rezept von Krups

Rosenkohl-Auflauf

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    35 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Rosenkohl

  • 1 Zwiebel, halbiert

  • 500 g Rinderhack

  • 3 Eier

  • 1 Brötchen, vom Vortag

  • Milch

  • 1 Bd. Petersilie, gehackt

  • 1 kleine Zitrone, die geriebene Schale

  • 1 TL Salz

  • Pfeffer

  • 200 g saure Sahne

  • 100 g Edamer gerieben

  • 1 Handvoll Walnüsse, gehackt

  • 20 cm x 25 cm x 6 cm

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /7

0,7 l Wasser in den Behälter gießen und den Rosenkohl mit dem Dampfgareinsatz einsetzen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500g Rosenkohl
  • Dampfgareinsatz

Schritt 2 /7

Inzwischen das Brötchen in Milch einweichen und den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

  • 1 Brötchen, vom Vortag
  • Milch

Schritt 3 /7

Nach Ablauf des Programms den Dampfgareinsatz entnehmen und zur Seite stellen. Den Behälter ausspülen. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zwiebel in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /7

Alles mit dem Spatel in die Mitte schieben. Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen.

Schritt 5 /7

Hackfleisch zerpflücken, 2 Eier, das ausgedrückte und zerpflückte Brötchen, die gehackte Petersilie, Zitronenschale, Salz und Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 3 Eier
  • 1 Bd. Petersilie, gehackt
  • 1 kleine Zitrone, die geriebene Schale
  • 1TL Salz
  • TL Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 6 /7

Den Fleischteig in die Auflaufform geben. Die Rosenkohlköpfchen in den Fleischteig drücken. Die saure Sahne mit einem Ei verrühren und darübergießen. Mit gehackten Walnüssen und dem Edamer bestreuen und ca. 35 Minuten backen.

  • 3 Eier
  • 200g saure Sahne
  • 100g Edamer gerieben
  • 1 Handvoll Walnüsse, gehackt
  • 20cm x 25 cm x 6 cm

Schritt 7 /7

Vor dem Anrichten mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Küchenspatel Petersilie und Minze unterheben.

  • 1TL Salz
  • TL Pfeffer