Rote Beete Cranberrysalat
Rezept von Det_yvoennchen

Rote Beete Cranberrysalat

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 51 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    1 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

6 Personen

  • 1000 g Rote Beete (geschält und gekocht)

  • 200 g Walnusskerne

  • 150 g Mayonnaise (oder Mayoersatz)

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 Granatapfel

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Die rote Beete mit der groben Raspel vom Multizerkleinerer bei Stufe 10 zerkleinern.

  • 1000g Rote Beete (geschält und gekocht)
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /4

Die geraspelte rote Beete in eine Salatschüssel geben. Das Ultrablademesser einsetzen. Die Walnusskerne für 5 Sekunden mit dem Turbo zerkleinern (Stufe 12).

  • 200g Walnusskerne
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /4

Den Knoblauch fein hacken oder pressen. Zusammen mit den Walnüssen zu der roten Beete geben. Die Mayonnaise (oder einen kalorienarmen Ersatz) dazugeben. Alles verrühren und mit reichlich Salz abschmecken. Mit Pfeffer sparsam würzen.

  • 150g Mayonnaise (oder Mayoersatz)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer

Schritt 4 /4

Nun den Salat glatt streichen. Dann den Granatapfel entkernen und die Kerne oben auf den Salat verteilen. Kurz durchziehen lassen und dann servieren.

  • 1 Granatapfel