Ruck-Zuck-Körndlbrot
Rezept von Steffi269

Ruck-Zuck-Körndlbrot

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    1 Std.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 500 g Vollkornmehl

  • 20 g Frische Hefe

  • 500 ml Wasser

  • 2 TL Brotgewürz

  • 2 TL Salz

  • 150 g Samen/Saaten (Kürbiskerne, Leinsamen, etc.)

  • 2 EL Apfelessig

  • 1 TL Honig

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Knet-/Mahlmesser in dem Behälter geben. Wasser und zerstückelte Hefe bei 35 Grad verrühren.

  • 20g Frische Hefe
  • 500ml Wasser
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Restliche Zutaten hinzugeben und im Teigpogramm kneten lassen.

  • 500g Vollkornmehl
  • 2TL Brotgewürz
  • 2TL Salz
  • 150g Samen/Saaten (Kürbiskerne, Leinsamen, etc.)
  • 2EL Apfelessig
  • 1TL Honig
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /3

Den Teig in ein gefettete Form geben und ohne ihn rasten zu lassen für ca 1 h im Ofen backen laseen.