Saatenbrot
Rezept von Jessy1977

Saatenbrot

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 43 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    18 Min.
  • Abkühlen
    2 Std. 10 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

1 Stück

  • 150 g Saaten und Kerne

  • 14 g Frische Hefe

  • 300 g Weizenmehl

  • 200 g Dinkelmehl

  • 15 g Salz

  • 30 g Flüssiger Sauerteig

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Saaten und Kerne mit 150 ml kochendem Wasser 2 Stunden quellen lassen.

Schritt 2 /6

Hefe in 250 ml lauwarmen Wasser auflösen

  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /6

Mehl mit allen Zutaten in die Schüssel. Habe zweimal das Teigprogramm P1 laufen lassen.

  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /6

1 1/2Stunden in der Schüssel gehen lassen, manuell Hitze von 40 Grad angestellt.

Schritt 5 /6

Teig nochmals dehnen und falten und 30 Minuten erneut gehen lassen.

Schritt 6 /6

Backofen auf 230 Grad vorheizen, auf Boden eine Schale mit kochendem Wasser stellen, Teig formen, 10 Minuten ruhen lassen. Laib längs einritzen, auf 2. Schiene 10 Minuten backen, dann reduzieren alle 210 Grad und ca 35 bis 40 Minuten backen, Klopfprobe. Zwischendurch mit Wasser einpinseln wegen der Kruste.