Schakschuka
Krups
Rezept von Krups

Schakschuka

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 400 g gehackte Tomaten

  • 4 in Streifen geschnittene Paprikaschoten

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 TL Kreuzkümmel

  • 10 Zweige gehackte Petersilie

  • 10 Zweige gehackter Koriander

  • 2 EL Olivenöl

  • 4 Eier

  • Salz, Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Geben Sie die Zwiebel und die Knoblauchzehen in die Rührschüssel mit dem angebrachten Ultrablade-Messer. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie 'Start'.

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Ersetzen Sie den Messeraufsatz durch den Misch-/Rühraufsatz und geben Sie das Öl hinein. Fügen Sie die Paprika und den Kreuzkümmel hinzu. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie 'Start'.

  • 4 in Streifen geschnittene Paprikaschoten
  • 2TL Kreuzkümmel
  • 2EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Nach Beendigung des Programms die gehackten Tomaten hinzufügen. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie 'Start'.

  • 400g gehackte Tomaten
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Die Shakshuka in eine Auflaufform geben. Die Eier vorsichtig aufschlagen und im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten garen, bis das Eiweiß fest geworden ist.

  • 4 Eier

Schritt 5 /5

Mit Salz und Pfeffer würzen und mit gehackten Kräutern bestreuen.

  • 10 Zweige gehackte Petersilie
  • 10 Zweige gehackter Koriander
  • Salz, Pfeffer