Schinken-Spargel-Bruschetta
Krups
Rezept von Krups

Schinken-Spargel-Bruschetta

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 23 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    3 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

6 Personen

  • 6 Große Scheiben rustikales Baguettebrot, geröstet

  • 3 Zehe Knoblauch, geschält

  • 30 Grüne Spargelspitzen, gewaschen und geschnitten

  • 6 Scheibe Prosciutto

  • 900 g Tomaten, gewaschen und gewürfelt

  • 300 g Zwiebeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

  • 20 Frische Basilikumblätter, gewaschen und geschnitten

  • 3 EL Olivenöl

  • 80 g Parmesanspäne

  • Espelette-Pfeffer (oder süßer Pfeffer)

Zubereitung

Schritt 1 /8

Bereite die Zutaten vor.

Schritt 2 /8

Schäle die Zwiebeln und schneide sie in dünne Scheiben.

Schritt 3 /8

Das frische Basilikum waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 4 /8

Die Brotscheiben mit dem Knoblauch einreiben. Das Öl in die Pfanne gießen.

Schritt 5 /8

Die Zwiebeln und die Tomaten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, etwas Espelette-Pfeffer und Basilikum würzen.

Schritt 6 /8

50 ml Wasser hinzufügen. Den Spargel in den Dampfkorb legen. Stelle den Korb auf das Gemüse.

Schritt 7 /8

Garzeit: 3 min.

Schritt 8 /8

Den Toast mit Tomaten, Schinken, Spargel und Parmesan belegen.