Schwedische Zimtschnecken
Rezept von Helene

Schwedische Zimtschnecken

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 53 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    23 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 10 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

30 Stücke

  • 150 g Butter

  • 500 ml Milch

  • 50 g Frischhefe oder 2 Päckchen Trockenhefe

  • 100 g Rohrohrzucker (alternativ normalen Zucker)

  • 1 TL Salz

  • 1 TL Kardamom, gemahlen

  • 1 kg Weizenmehl

  • 75 g Butter

  • 100 g Rohrohrzucker

  • 1 EL Zimtpulver

  • 1 Ei

Zubehör

  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz
  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

Butter schmelzen.

  • 150g Butter
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 2 /7

Milch hinzufügen und erwärmen.

  • 500ml Milch
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 3 /7

Hefe, Zucker, Salz und Kardamom hinzufügen.

  • 50g Frischhefe oder 2 Päckchen Trockenhefe
  • 100g Rohrohrzucker (alternativ normalen Zucker)
  • 1TL Salz
  • 1TL Kardamom, gemahlen
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 4 /7

Den Schlag-/Rühraufsatz gegen das Knet-/ Mahlmesser ersetzen. Das Mehl hinzufügen.

  • 1kg Weizenmehl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /7

Den Teig aus dem Behälter nehmen, zu einer großen Masse kneten, sofern kleine Stücke sich mit dem großen Teigstück nicht verbunden haben und ihn dann in eine saubere Schüssel legen. Mit einem sauberen Handtuch bedenken und für 40 Minuten an einem warmen (nicht heißen) Ort ruhen lassen.

Schritt 6 /7

Den Teig auf einer mehligen Arbeitsfläche durchkneten und ihn in zwei (alternativ drei) Teile aufteilen. Die jeweiligen Teigteile zu einer dünnen, rechteckigen Form ausrollen und diese weicher Butter (Raumtemperatur) bestreichen. Rohrohrzucker mit Zimt mischen und den Teig damit großzügig bestreuen. Die rechteckigen Teigstücke jeweils zu einer Rolle wickeln und anschließend in 4 cm dicke Scheiben schneiden. Die Stücke auf auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und erneut 30 Minuten aufgehen lassen.

  • 75g Butter
  • 100g Rohrohrzucker
  • 1EL Zimtpulver

Schritt 7 /7

Den Ofen auf 250 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Zimtschnecken mit dem geschlagenen Ei bepinseln und mit etwas Zimt-Zuckergemisch bestreuen. Die Zimtschnecken nun auf der mittleren Schiene 8 Minuten backen und abschließend unter einem sauberen Handtuch abkühlen lassen.

  • 1 Ei