Seeteufel-Piperade
Krups
Rezept von Krups

Seeteufel-Piperade

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 21 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    6 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 600 g Seeteufel, in Würfel geschnitten

  • 6 Paprikaschoten, dünn geschnitten (rot, grün, gelb)

  • 1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

  • 4 EL Olivenöl

  • 2 Prise Pfeffer

  • 20 Ganze Mandeln

  • 120 ml Fischfond

  • 2 Frisches, gehacktes Basilikum

  • Salz

Zubereitung

Schritt 1 /8

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /8

Zwiebeln hacken.

Schritt 3 /8

Das Basilikum fein hacken.

Schritt 4 /8

Das Öl in die Pfanne gießen.

Schritt 5 /8

Seeteufel salzen und von allen Seiten anbraten. Herausnehmen. Zwiebeln und Paprika anbraten.

Schritt 6 /8

Den Seeteufel zurückgeben, Brühe, Mandeln und Espelette-Pfeffer dazugeben.

Schritt 7 /8

Garzeit: 6 Minuten

Schritt 8 /8

Den Seeteufel auf Piperade mit gehacktem Basilikum und Reis servieren.