Sharon-Schichtdessert
Krups
Rezept von Krups

Sharon-Schichtdessert

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 125 g Russisch Brot Kekse

  • 4 Stück Sharon

  • 1 Stück Orange

  • 1 Stück Limette

  • 3 EL Grand Manier

  • 3 Beutel P. Vanillezucker

  • 1 Beutel P. Sahnesteif

  • 200 ml Sahne

  • 250 g Quark

  • 100 g Rohrzucker

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /9

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Die Kekse in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 125g Russisch Brot Kekse
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /9

Die Kekskrümel entnehmen und den Behälter reinigen.

Schritt 3 /9

Die Sharonviertel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 4Stück Sharon
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /9

Das Knet-/Mahlmesser entfernen und den Misch-Rühraufsatz einsetzen. Die Früchte mit dem Spatel in der Mitte zusammenschieben. Den Saft der Orange, der Limette, den Grand Manier und Vanillezucker zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 4Stück Sharon
  • 1Stück Orange
  • 1Stück Limette
  • 3EL Grand Manier
  • 3Beutel P. Vanillezucker
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /9

Das Fruchtmus entnehmen, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Den Behälter reinigen.

Schritt 6 /9

Das Sahnesteif zur Sahne geben und mit einem Handrührgerät steif schlagen.

  • 200ml Sahne

Schritt 7 /9

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Den Quark und Zucker in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 250g Quark
  • 100g Rohrzucker
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 8 /9

Die geschlagene Sahne unterheben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 200ml Sahne
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 9 /9

Die Hälfte der Quarkcreme auf 6 Gläser verteilen. Mit zweidrittel der Kekskrümel bestreuen. Das Sharonmus darüber geben und mit der restlichen Quarkcreme bedecken. Mit den übrigen Kekskrümeln bestreuen und servieren.