Spaghetti mit Knoblauch, Peperoni und Olivenöl
Krups
Rezept von Krups

Spaghetti mit Knoblauch, Peperoni und Olivenöl

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 3 Knoblauchzehen, in feinen Scheiben

  • 2 getrocknete Chilischoten

  • 50 ml Olivenöl

  • 1.2 l Wasser

  • 1 TL Salz

  • 500 g Spaghetti, durchgebrochen

  • 4 EL geriebener Parmesan

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Den Knoblauch und die Chilischoten in den Behälter geben, das Olivenöl hinzufügen. Stufe 1 / 100 °C / 2 Minuten dünsten. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 3 Knoblauchzehen, in feinen Scheiben
  • 2 getrocknete Chilischoten
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /4

Den Inhalt des Behälters in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Das Wasser mit dem Salz in den Behälter gießen. Stufe 1 / 130 °C / 8 Minuten zum Kochen bringen.

  • 1.2l Wasser
  • 1TL Salz
  • 500g Spaghetti, durchgebrochen

Schritt 3 /4

Wenn das Wasser kocht, die Spaghetti in kleinen Portionen nach und nach durch das Loch im Deckel hinzufügen. Immer etwas nachdrücken. Anschließend Stufe 4 / 100 °C / 2 Minuten länger als auf der Verpackung angeben.

Schritt 4 /4

Am Ende der Garzeit das überschüssige Wasser abgießen, die Knoblauch-Mischung zugeben und alles von Hand verrühren. Auf Portionen aufteilen und jede Portion mit Parmesan bestreut servieren.

  • 4EL geriebener Parmesan