Tabouleh
Krups
Rezept von Krups

Tabouleh

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 TL Gemüsegewürzpaste

  • 150 g Bulgur

  • 2 Bund Petersilie

  • 0.5 Bund Minze

  • 4 Stück Frühlingszwiebeln

  • 3 Stück Tomaten

  • 1 Stück Salatgurke

  • 1.5 Stück Zitronen

  • 50 g Olivenöl

  • 0.5 TL Salz

  • 3 Prise Pfeffer

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Dann 300 g Wasser und die Gemüsebrühpaste in den Behälter geben, verschließen und "starten". Währenddessen den Bulgur in eine große Schüssel einwiegen. Dann mit der heißen Brühe übergießen, einmal umrühren und zur Seite stellen.

  • 1TL Gemüsegewürzpaste
  • 150g Bulgur
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /4

Den Behälter trocknen und den Misch-/Rühraufsatz durch das Ultrablade-/Universalmesser austauschen. Nun die Blättchen der Petersilie, die Blättchen der Minze und die Frühlingszwiebeln in den Behälter geben, verschließen und "Start" drücken. Zum Bulgur geben.

  • 2Bund Petersilie
  • 0.5Bund Minze
  • 4Stück Frühlingszwiebeln
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /4

Dann Die Tomate und Gurkenstücke in den Behälter geben diesen verschließen und "Starten" und ebenfalls zum Bulgur geben.

  • 3Stück Tomaten
  • 1Stück Salatgurke

Schritt 4 /4

Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer in den Behälter geben und Sauf "Start" drücken. Das Dressing zum Bulgur geben und alles miteinander vermengen.

  • 1.5Stück Zitronen
  • 50g Olivenöl
  • 0.5TL Salz
  • 3Prise Pfeffer