Tafelspitz vom Kalb mit Senf-Honig-Sahne Soße Kohlrabi und Kartoffeln
Rezept von -

Tafelspitz vom Kalb mit Senf-Honig-Sahne Soße Kohlrabi und Kartoffeln

ratings.0

0/5

  • Gesamtzeit 25 Std. 11 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    56 Min.
  • Abkühlen
    24 Std.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

3 Personen

  • 500 g Tafelspitz vom Kalb

  • 500 g Kartoffeln

  • 500 g Kohlrabi

  • 200 ml Sahne

  • Senf

  • Salz

  • Bunter Pfeffer

  • Tandori Gewürzmischung

  • Barharat Gewürzmischung

  • Honig

Zubereitung

Schritt 1 /4

Tafelspitz vom Kalb mit Senf-Honig-Sahne-Soße Kohlrabi und Kartöffelchen Zutaten: - 500 Gramm Tafelspitz vom Kalb - 500 Gramm Kartoffel - 500 Gramm Kohlrabi - 200 ml Sahne - Senf, Salz, bunter Pfeffer, Tandori – und Barhart-Gewürzmischung, Honig Zubereitung: Tafelspitz am VORTAG großzügig von allen Seiten mit Honig einpinseln, dann Pfeffer, Salz, Tandori- und Barhatgewürzmischung drüber streuen zum Schluss mit Senf ordentlich abdecken und einpinseln. 200ml Sahne in Schüssel (mit Deckel) geben und das Fleisch vorsichtig reinlegen. 24 Stunden im Kühlschrank lagern.

  • 500g Tafelspitz vom Kalb
  • Senf
  • Salz
  • Bunter Pfeffer
  • Tandori Gewürzmischung
  • Barharat Gewürzmischung
  • Honig

Schritt 2 /4

Cook auf manuell anbraten, Heizphase vollständig abwarten – Fleisch OHNE FETTZUGABE von beiden Seiten jeweils 4-6Minuten anbraten, Sahne zufügen, anbraten beenden

  • 500g Tafelspitz vom Kalb
  • 200ml Sahne
  • Salz
  • Bunter Pfeffer

Schritt 3 /4

Garen unter Druck

Schritt 4 /4

Kartoffeln und gewürfelte Kohlrabi im Gareinsatz auf das Fleisch stellen und nochmals 8 Minuten druckgaren

  • 500g Kartoffeln
  • 500g Kohlrabi