Tandoori-Hähnchen
Krups
Rezept von Krups

Tandoori-Hähnchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 48 Min.
  • Zubereitung
    35 Min.
  • Backen
    13 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

6 Personen

  • 6 Hähnchenschenkel (halbiert)

  • 150 g Naturjoghurt

  • 3 EL Tandoori-Gewürze

  • 3 EL Zitronensaft

  • 3 Knoblauchzehen, geschält, entkeimt und gehackt

  • 250 g Gekochte Kichererbsen aus der Dose, abgetropft und abgespült

  • 120 g Spinat, gewaschen und grob gehackt

  • 375 g Kirschtomaten, gewaschen und halbiert

  • 3 EL Pflanzenöl

  • Salz

Zubereitung

Schritt 1 /7

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /7

Knoblauch schälen, entkeimen und hacken.

Schritt 3 /7

Hähnchen salzen und für 30 Min. in einem Mix aus Joghurt, Gewürze, Knoblauch und Zitronensaft marinieren.

Schritt 4 /7

Öl in die Pfanne gießen. Kichererbsen und Tomaten dazugeben. Salzen.

Schritt 5 /7

Das Hühnchen und die Marinade dazugeben. Zum Schluss Spinat hineingeben.

Schritt 6 /7

Garzeit: 13 Minuten

Schritt 7 /7

Mit Reis servieren.