Thunfisch Poke Bowl mit Teriyaki Sauce
Krups
Rezept von Krups

Thunfisch Poke Bowl mit Teriyaki Sauce

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    35 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 300 g Thunfisch

  • 3 EL Sojasauce

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln

  • 2 Stück Karotten

  • 150 g Rotkohl

  • 150 g Sushi Reis

  • 2 l Wasser

  • 1 TL Salz

  • 1 Stück Mango

  • 1 Stück Avocado

  • 8 EL Teriyaki Sauce

  • 1 TL heller Sesam

  • 1 TL schwarzer Sesam

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Thunfischwürfel mit Sojasauce und den Frühlingszwiebeln einen Gefrierbeutel füllen, und vermengen. Den Beutel verschließen und kalt stellen.

  • 300g Thunfisch
  • 3EL Sojasauce
  • 2Stück Frühlingszwiebeln

Schritt 2 /6

Den Multizerkleinerer mit der Scheibe C einsetzen. Stufe 10 einstellen, "Starten" und die Karotten zerkleinern und umfüllen.

  • 2Stück Karotten
  • Multizerkleinerer

Schritt 3 /6

Die Scheibe C entfernen und dafür die Scheibe H einsetzen, Stufe 10 einstellen, "Starten" und den Rotkohl zerkleinern. Den Rotkohl ebenfalls umfüllen und den Behälter spülen.

  • 150g Rotkohl
  • Multizerkleinerer

Schritt 4 /6

Den Dampfgareinsatz einhängen und den Reis hineingeben. Nun 2 L Wasser über den Reis gießen, so dass er nass ist. Den Reis mit 1 TL würzen. Den Behälter verschließen und auf "Start" drücken.

  • 150g Sushi Reis
  • 2l Wasser
  • 1TL Salz
  • Dampfgareinsatz

Schritt 5 /6

Währenddessen die Mango schälen, entkernen und würfeln. Außerdem die Avocado halbieren, den Kern entfernen und in Scheiben schneiden.

  • 1Stück Mango
  • 1Stück Avocado

Schritt 6 /6

Den Reis, das Gemüse und das Obst auf zwei Schüsseln verteilen. Ebenso den Thunfisch. Mit je 4 EL Teriyaki Sauce und Sesam bestreuen und servieren.

  • 8EL Teriyaki Sauce
  • 1TL heller Sesam
  • 1TL schwarzer Sesam