Tofu Korma
Krups
Rezept von Krups

Tofu Korma

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    20 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 50 g Cashewkerne

  • 200 g Tofu

  • 2.5 EL Öl

  • 1 EL Sojasoße

  • 1 Prise Chillipulver

  • 0.5 TL Garam Masala

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1.5 Zehe Knoblauch

  • 80 g Zwiebeln

  • 8 g frischer Ingwer

  • 1 EL Öl

  • 1 TL Paprikapulver

  • 0.5 TL Kurkuma

  • 1 Prise Kreuzkümmelsamen

  • 1 Prise Kardamomsamen

  • 100 g passierte Tomaten

  • 2 EL Tomatenmark

  • 150 ml Kokosmilch

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /8

Die Cashewnüsse über Nacht in einer Schüssel mit Wasser einweichen.

  • 50g Cashewkerne

Schritt 2 /8

Am nächsten Tag den Tofu gut auspressen, ohne ihn zu zerdrücken, um so viel Wasser wie möglich herauszupressen. In Öl, Sojasauce, Chili, Garam Masala, Salz und Pfeffer marinieren.

  • 200g Tofu
  • 2.5EL Öl
  • 1EL Sojasoße
  • 1Prise Chillipulver
  • 0.5TL Garam Masala
  • 1Prise Salz
  • 1Prise Pfeffer

Schritt 3 /8

Den Knoblauch, die Zwiebeln und den Ingwer schälen und grob hacken. In den Behälter mit dem Ultrablade-Zerkleinerungsaufsatz geben. Den Deckel mit dem Stopfen verschließen und 'Start' drücken.

  • 1.5Zehe Knoblauch
  • 80g Zwiebeln
  • 8g frischer Ingwer

Schritt 4 /8

Den Ultrablade-Aufsatz gegen den Mixeraufsatz austauschen. Die Seiten abkratzen und das Öl hinzugeben. Den Deckel ohne Stopfen verriegeln und 'Start' drücken.

  • 1EL Öl

Schritt 5 /8

Die Gewürze, das Tomatenmark und die passierten Tomaten hinzugeben. Den Deckel mit dem Stopfen verriegeln und 'Start' drücken.

  • 1TL Paprikapulver
  • 0.5TL Kurkuma
  • 1Prise Kreuzkümmelsamen
  • 1Prise Kardamomsamen
  • 100g passierte Tomaten
  • 2EL Tomatenmark

Schritt 6 /8

Die Cashews abgießen und abspülen.

  • 50g Cashewkerne

Schritt 7 /8

Cashewnüsse, Kokosmilch und Tofu hinzufügen. Den Deckel mit dem Stopfen verschließen und 'Start' drücken.

  • 50g Cashewkerne
  • 150ml Kokosmilch

Schritt 8 /8

Mit Reis servieren und mit frischem Koriander und Cashew-Stückchen garnieren.