Krups
Krups
Rezept von Krups

Tortilla nach Tex-Mex-Art

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Stücke

  • 1 Zwiebel

  • 300 g Hackfleisch

  • 2 Tomaten

  • 100 g Cheddar

  • 6 EL Kidney-Bohnen

  • 2 TL Tex-Mex-Gewürz

  • 4 Tortillas

  • 8 Blatt Salatblätter

  • 1 EL Öl

  • 50 ml Weißwein

  • Salz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne. Geben Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie unter gelegentlichem Rühren. Geben Sie das Fleisch und die Tomatenwürfel hinzu. Lassen Sie alles anbraten.

Schritt 2 /6

Mit dem Weißwein ablöschen und den Bratensatz gut abschaben.

Schritt 3 /6

Geben Sie die Kidneybohnen, die Gewürze und die Hälfte des Käses hinzu. Salzen Sie. Lassen Sie alles abkühlen.

Schritt 4 /6

Legen Sie die French-Toast-Platten in das Gerät. Wärmen Sie es vor.

Schritt 5 /6

Bestreuen Sie bei jeder Tortilla die gesamte Oberfläche mit etwas von dem restlichen Käse. Legen Sie 2 Salatblätter darauf und dann ¼ der Fleischmischung. Legen Sie zwei gegenüberliegende Ränder aufeinander und falten Sie die Enden nach unten, um einen geschlossenen Umschlag zu bilden. Umdrehen und in das Gerät legen. Verschließen und 5 Minuten backen.

Schritt 6 /6

Mit den anderen Tortillas ebenso verfahren.