Vanillekipferl
Krups
Rezept von Krups

Vanillekipferl

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 25 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

60 Stücke

  • 300 Mandeln, geschält

  • 220 Butter, weich

  • 2 Eigelb

  • 80 Zucker

  • 130 Mehl

  • 2 Vanilleschoten, das Mark davon

  • 2 Pk. Vanillezucker

  • 100 Puderzucker

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zuerst bitte überprüfen, ob Sie wirklich "normale" Butter eingekauft haben und keine mit Rapsöl oder "streichzarte" Butter. Mit solchen streichfeinen Buttersorten lassen sich nämlich keine Plätzchen backen!!!

  • 300 Mandeln, geschält
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /5

Mandeln, Butter, Eigelb, Zucker, Mehl und Vanilleschoten in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300 Mandeln, geschält
  • 220 Butter, weich
  • 2 Eigelb
  • 80 Zucker
  • 130 Mehl
  • 2 Vanilleschoten, das Mark davon
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /5

Den Teig in Frischhaltefolie für ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen und kurz vor Ende den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 4 /5

Den Teig zu kleinen Halbmonden formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen.

Schritt 5 /5

Den Puderzucker mit dem Vanillezucker mischen, auf die noch heißen Kipferl streuen und auf dem Blech auskühlen lassen.

  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 100 Puderzucker