Veganes Gemüse süß-sauer
Krups
Rezept von Krups

Veganes Gemüse süß-sauer

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 53 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    33 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 150 g Langkorn

  • 700 ml Gemüsebrühe

  • 1 gelbe Paprika, in Streifen

  • 200 g Brokkoliröschen

  • 2 Möhren, in dünnen Scheiben

  • 1 Zucchini, in Scheiben

  • Für die Sauce:

  • 200 ml Gemüsebrühe

  • 1 EL Speisestärke

  • 50 ml Ananassaft

  • 100 g Ananasstücke, aus der Dose

  • 4 EL Himbeer- oder Cassisessig

  • 3 EL Rohrzucker

  • 1 EL Tomatenmark

  • Kokosflocken zum Garnieren

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Den Reis und die Gemüsebrühe in den Behälter füllen. Die Brokkoliröschen, die Möhren und Zucchinischeiben in den Dampfgareinsatz geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150g Langkorn
  • 700ml Gemüsebrühe
  • 200g Brokkoliröschen
  • 2 Möhren, in dünnen Scheiben
  • 1 Zucchini, in Scheiben
  • Dampfgareinsatz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /4

Den Dampfgareinsatz entnehmen und beiseitestellen. Den Reis in ein Sieb gießen und warm halten. Den Behälter ausspülen und trocknen.

Schritt 3 /4

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Gemüsebrühe mit der Speisestärke verrühren und zusammen mit dem Ananassaft, Essig, Rohrzucker, Tomatenmark und den Ananasstücken in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 200ml Gemüsebrühe
  • 1EL Speisestärke
  • 50ml Ananassaft
  • 100g Ananasstücke, aus der Dose
  • 4EL Himbeer- oder Cassisessig
  • 3EL Rohrzucker
  • 1EL Tomatenmark
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Den Reis mit dem Gemüse und der Sauce servieren. Nach Belieben mit Kokosflocken bestreuen.

  • Kokosflocken zum Garnieren