Würstchen im Schlafrock
Krups
Rezept von Krups

Würstchen im Schlafrock

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 33 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    18 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

22.5 Stücke

  • 300 g Mehl

  • 1 Beutel Backpulver

  • 150 g Quark, 20 % Fett

  • 6 EL Rapsöl

  • 6 EL Wasser

  • Salz

  • 60 g mittelalter Gouda

  • 25 Stück Mini–Würstchen

  • 1 Stück Eigelb

  • 2 EL Milch

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer

Zubereitung

Schritt 1 /6

Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Schritt 2 /6

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Das Mehl, Backpulver, den Quark, Öl, Wasser und Salz in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Mehl
  • 1Beutel Backpulver
  • 150g Quark, 20 % Fett
  • 6EL Rapsöl
  • 6EL Wasser
  • TL Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /6

Den Teig aus dem Behälter nehmen und mit den Händen nochmals gut durchkneten. Den Behälter reinigen.

Schritt 4 /6

Den Shred&Slice mit der Scheibe C aufsetzen. Den Gouda auf Stufe 10 in den Behälter reiben.

  • 60g mittelalter Gouda
  • Multizerkleinerer

Schritt 5 /6

Den Teig in 20-25 gleich große Kugeln formen und etwas flach drücken. Den geriebenen Gouda und ein Mini-Würstchen darauf verteilen. Anschließend den Käse und die Würstchen vollständig mit dem Teig umschließen und wieder zu kleinen Kugeln formen. Setzen Sie die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

  • 25Stück Mini–Würstchen

Schritt 6 /6

Das Eigelb mit der Milch in einer kleinen Schüssel verquirlen und die Teigbällchen damit bestreichen. Die Würstchen im Schlafrock auf mittlerer Schiene ca. 18-20 Minuten backen, bis sie eine goldbraune Farbe haben.

  • 1Stück Eigelb
  • 2EL Milch