Weißbrot und Paprikabutter - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Weißbrot und Paprikabutter

ratings.4.4

4.4/5 -

  • Gesamtzeit 2 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    35 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

4 Personen

  • 1 Trockenhefe

  • 250 ml warmes Wasser

  • 400 g Mehl

  • 1 TL Salz

  • 2 EL Olivenöl

  • 200 g weiche Butter

  • 2 EL Paprikapulver, edelsüß

  • 1 TL Knoblauchgranulat (oder 1 kl. Knoblauchzehe gepresst)

  • 0.5 TL Salz

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Knet-/ Mahlmesser einsetzen. 250 ml warmes Wasser und die Hefe in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1 Trockenhefe
  • 250ml warmes Wasser
  • 400g Mehl
  • 1TL Salz
  • 2EL Olivenöl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /6

Den Teig eine Stunde im Behälter gehen lassen. Den Backofen kurz vor Ablauf des Programms auf 200°C vorheizen.

Schritt 3 /6

Den Teig zu einem Baguette formen, an der Oberfläche einschneiden und ungefähr 30 Minuten backen.

Schritt 4 /6

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Butter mit den restlichen Zutatenin den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 200g weiche Butter
  • 2EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1TL Knoblauchgranulat (oder 1 kl. Knoblauchzehe gepresst)
  • 0.5TL Salz
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /6

Mit dem Küchenspachtel den Inhalt in die Mitte des Behälters schieben und erneut auf "Start" drücken.

  • 200g weiche Butter
  • 2EL Paprikapulver, edelsüß
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 6 /6

Die warmen Brotscheiben mit der Paprikabutter servieren.