Weihnachtspudding
Krups
Rezept von Krups

Weihnachtspudding

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 25 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 100 g Starkes Weißbrotmehl

  • 50 g Semmelbrösel

  • 20 g Speisestärke

  • 5 g Backpulver

  • 250 g Brauner Streuzucker

  • 2 TL Bitteres Kakaopulver

  • 2 TL Vier-Gewürze-Mischung

  • 3 Stück Verquirlte Eier

  • 100 g Butter

  • 40 ml Cognac

  • 150 g Geriebene Golden-Delicious-Äpfel

  • 200 g Rosinen

  • 220 g Konfit-Mischung

  • 1 abgeriebene Schale Orange

Zubereitung

Schritt 1 /5

Bereiten Sie die Zutaten vor.

Schritt 2 /5

Alle Zutaten außer dem Wasser in einer Schüssel vermischen. Die Mischung in die Kuchenform geben.

  • 100g Starkes Weißbrotmehl
  • 50g Semmelbrösel
  • 20g Speisestärke
  • 5g Backpulver
  • 250g Brauner Streuzucker
  • 2TL Bitteres Kakaopulver
  • 2TL Vier-Gewürze-Mischung
  • 3Stück Verquirlte Eier
  • 100g Butter
  • 40ml Cognac
  • 150g Geriebene Golden-Delicious-Äpfel
  • 200g Rosinen
  • 220g Konfit-Mischung
  • 1abgeriebene Schale Orange

Schritt 3 /5

Decken Sie die Form luftdicht ab. Gießen Sie 25 cl Wasser in die Form. Setzen Sie den Dampfkorb ein. Die Kuchenform einlegen.

Schritt 4 /5

Unter Druck kochen

Schritt 5 /5

Vor dem Servieren abkühlen lassen.