Gefüllte PAPRIKA vegetarisch mit Tomatensoße
Rezept von JoyNäht

Gefüllte PAPRIKA vegetarisch mit Tomatensoße

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 6 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    56 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

3 Stücke

  • 120 g Reis

  • 1 TL Gemüsebrühe oder Gemüsepaste

  • 250 ml Wasser

  • 1 Zwiebeln

  • 1 Knoblauchzehen

  • 1 EL Olivenöl

  • 2 EL Frische Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Basilikum) nach Geschmack

  • 200 g Fetakäse

  • 3 Paprika (je nach Größe auch 4 Stück)

  • 400 g Gehackte Tomaten in der Dose

  • 20 g Tomatenmark

  • 1 TL Paprikapulver rosenscharf, wer es milder mag edelsüss

  • 200 g Sahne

  • 10 g Frische Peperoni

  • 3 EL Soßenbinder

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 500 ml Wasser

  • 1 EL Gemüsebrühe

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /10

Zubereitung Füllung: Ultrablade Messer einsetzen und eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe 15 Sekunden aus Stufe manuell V10 zerkleinern

  • 1 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /10

Misch und Rühreinsatz einsetzten, 1 EL Öl zufügen und Zwiebeln und Knoblauch auf manueller Stufe 5 bei 95 Grad 2 Minuten andünsten

  • 1EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /10

Die 120 Gramm Reis, 1 TL Gemüsepaste und 250 ml Wasser zufügen und 10 Minuten aus Stufe Slow Cook P2 bei 95 Grad bei quellen lassen.

  • 120g Reis
  • 1TL Gemüsebrühe oder Gemüsepaste
  • 250ml Wasser
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /10

200 Gramm Feta mit den Händen zerkrümeln oder wer größere Stücke mag würfeln und unterrühren und 2 EL Kräuter hacken und zufügen und alles auf Stufe 4 manuell für 15 Sekunden vermengen.

  • 2EL Frische Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Basilikum) nach Geschmack
  • 200g Fetakäse
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /10

Die 3-4 Paprika waschen, Deckel abschneiden und die Kerne entfernen. Die gesamte Füllung in die Paprika einfüllen, sobald Schritt 4 abgeschlossen ist.

  • 3 Paprika (je nach Größe auch 4 Stück)

Schritt 6 /10

Topf spülen und das Ultrablade wieder einsetzten, die noch übrige Zwiebel, die Peperoni und die Knoblauchzehe in den Topf geben und bei Stufe 10 manuell 20 Sekunden zerkleinern.

  • 10g Frische Peperoni
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 7 /10

Misch und Rühraufsatz einsetzten und 1 EL Öl zufügen um die Zwiebel 2 Minuten auf Stufe manuell 4 anzudünsten

  • 1EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 8 /10

400 Gramm Gehackte Tomaten aus der Dose und 1 EL Gemüsebrühe in den Topf füllen und bis zur Dampfgarmarke im Topf mit Wasser auffüllen. Die gefüllten Paprika in den Dampfgaraufsatz setzen und 35 Minuten auf Stufe Dampfgaren2 garen.

  • 400g Gehackte Tomaten in der Dose
  • 500ml Wasser
  • 1EL Gemüsebrühe
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 9 /10

Dampfgarer zur Seite stellen, Ultrablade wieder einsetzen und das restliche Wasser, die 200 Gramm Sahne, 20 Gramm Tomatenmark, 1 TL Paprikapulver und 3 EL Soßenbinder zufügen

  • 20g Tomatenmark
  • 1TL Paprikapulver rosenscharf, wer es milder mag edelsüss
  • 200g Sahne
  • 3EL Soßenbinder
  • 500ml Wasser
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 10 /10

Soße 20 Sekunden auf Stufe manuell 9 pürieren und abschmecken.

  • Ultrablade-Universalmesser