Gemüselinsen Vegan
Rezept von Mäitschäi

Gemüselinsen Vegan

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

3 Personen

  • 1 Zucchini

  • Paprika

  • 1 Zwiebel

  • 2 Möhren

  • 1 Rote Beete (gegart)

  • 2 EL Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

  • 250 g Linsen

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 Lorbeerblätter

  • 3 EL Balsamico

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 l Wasser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Zucchini, Paprika, Zwiebeln, Möhren, und Rote Beete (waschen und) würfeln und mit 2 EL Olivenöl für 5 min anbraten.

  • 1 Zucchini
  • Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 1 Rote Beete (gegart)
  • 2EL Olivenöl

Schritt 2 /4

Das Gemüse salzen und pfeffern und beiseite stellen.

  • Salz
  • Pfeffer

Schritt 3 /4

Linsen, gepressten Knoblauch und die Lorbeerblätter mit 1 Liter Wasser und 1 TL Salz in den Cook 4 me geben und unter Druck 20min garen lassen

  • 250g Linsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1l Wasser

Schritt 4 /4

Anschließend 1EL Olivenöl, 3 EL Balsamico und das Gemüse unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Salz
  • Pfeffer
  • 3EL Balsamico
  • 1EL Olivenöl