Glutenfreier Russischer Zupfkuchen
Rezept von Simka

Glutenfreier Russischer Zupfkuchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 17 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 2 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

12 Stücke

  • 300 g Glutenfreies Mehl ( Schär Kuchen und Kekse)

  • 5 EL Kakaopulver

  • 100 g Puderzucker oder anders Süßungsmittel

  • 2 Eier Größe M

  • 150 g Kalte Butter

  • 1 Prise Salz

  • 1 Backpulver

  • 1 Prise Natron

  • 1 Schuss Mineralwasser

  • 4 Eier (Größe M)

  • 150 g Zucker oder anderen Zuckerersatz

  • 200 g Weiche Butter

  • 750 g Quark

  • 2 Vanillezucker kein Vanillin

  • 2 EL Stärke

  • Bei bedarf Mark einer echten Vanilleschote

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Backofen auf 160 grad Umluft/Heißluft vorheizen. Den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten.

Schritt 2 /6

Glutenfreies Mehl, Kakaopulver, Puderzucker, Eier, Butter, Salz, Backpulver, Natron und einen Schuss Mineralwasser für den Teig in die Schüssel fügen anschließend das Manuelle Programm starten.

  • 300g Glutenfreies Mehl ( Schär Kuchen und Kekse)
  • 5EL Kakaopulver
  • 100g Puderzucker oder anders Süßungsmittel
  • 2 Eier Größe M
  • 150g Kalte Butter
  • 1Prise Salz
  • 1 Backpulver
  • 1Prise Natron
  • 1 Schuss Mineralwasser
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /6

Den Teig teilen, davon 1/4 des Teiges bei Seite stellen. Den rest des Teiges in der Springform verteilen und glatt streichen. Die Schüssel sowie das Knetmesser reinigen.

Schritt 4 /6

Für die Quarkmasse werden zunächst Eier, Zucker, Butter, Vanillezucker in die Schüssel gefüllt und das manuelle Program gestartet.

  • 4 Eier (Größe M)
  • 150g Zucker oder anderen Zuckerersatz
  • 200g Weiche Butter
  • 2 Vanillezucker kein Vanillin
  • Bei bedarf Mark einer echten Vanilleschote
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /6

Anschließend Quark und Stärke in die Schüssel fügen und das Programm starten.

  • 750g Quark
  • 2EL Stärke
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 6 /6

Die Quarkmasse über dem Teig in der Springform verteilen und glatt streichen. Den beiseite gestellten restlichen Teig über die Quarkmasse zupfen. Bei 160 grad Umluft/Heißluft 60 min backen, ggf. je nach Ofen nach 30-40 Minuten abdecken, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird.