Hähnchen nach baskischer Art
Krups
Rezept von Krups

Hähnchen nach baskischer Art

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 29 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    14 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

6 Personen

  • 6 Hähnchenschenkel (Oberschenkel und Keule getrennt)

  • 3 EL Olivenöl

  • 750 g Rote, grüne, gelbe Paprika, in dünne Scheiben geschnitten

  • 250 g Tomatenmark

  • 150 ml Weißwein (trocken)

  • 50 ml Wasser

  • 1 Zwiebel, fein gehackt

  • 3 Zehe Knoblauch, gehackt

  • 3 EL Mehl

  • Salz, Pfeffer, Espelette-Chili

Zubereitung

Schritt 1 /8

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /8

Die Paprikaschoten zerkleinern: rot, grün und gelb.

Schritt 3 /8

Die Zwiebel hacken.

Schritt 4 /8

Schenkeloberseiten nahe des Knochens einritzen. Hähnchenteile leicht mehlieren. Das Öl in die Pfanne gießen.

Schritt 5 /8

Die Hähnchenteile anbraten. Herausnehmen. Die Zwiebel, dann den Wein dazugeben. Vermischen.

Schritt 6 /8

Restliche Zutaten hinzufügen. Die Hähnchenteile wieder in den Garbehälter legen.

Schritt 7 /8

Garen unter Druck.

Schritt 8 /8

Servieren.