Hähnchenstreifen in Apfel-Maronen-Soße
Rezept von Jessi3107

Hähnchenstreifen in Apfel-Maronen-Soße

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 34 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    24 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

3 Personen

  • 600 g Hähnchenbrust, in dickere Streifen geschnitten

  • 3 EL Sojasoße

  • 1 TL Worcestersoße

  • 3 TL Speisestärke, gehäuft

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL Öl

  • Salz und Pfeffer

  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß (leicht gehäuft)

  • 2 EL Kräuter der Provence (leicht gehäuft)

  • 3 EL Calvados

  • 250 g braune Champignons

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 100 ml klarer Apfelsaft, ohne Zuckerzusatz (100% Saft)

  • 250 ml Kochsahne oder Sahne

  • 1 Apfel, geschält, entkernt und in kleine Würfel geschnitten (z.B. Pink Lady)

  • 200 g Maronen, vorgegart und grob zerkleinert (vakumierte)

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Das Fleisch mit der Sojasoße und Worcestersoße marinieren und dann mit der Speisestärke gut vermengen

  • 600g Hähnchenbrust, in dickere Streifen geschnitten
  • 3EL Sojasoße
  • 1TL Worcestersoße
  • 3TL Speisestärke, gehäuft

Schritt 2 /5

Das Knet- und Mahlmesser einsetzen. Zwiebel und Knoblauchzehe 10 Sekunden im Impulsmodus zerkleinern.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /5

Den Einsatz gegen den Misch- und Rühraufsatz tauschen und alles mit dem Spatel nach unten schieben. Das Öl hinzugeben und 3 Minuten im Garprogramm P1 garen.

  • 2EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Das marinierte und mit Speisestärke ummantelte Fleisch in den Mixtopf geben, Salz und Pfeffer, Paprikapulver, die Kräuter, den Calvados, die Brühe, der Apfelsaft, die Champignons und die Kochsahne hinzugeben und auf Stufe 3 bei 100 Grad für 10 Minuten garen.

  • Salz und Pfeffer
  • 1EL Paprikapulver, edelsüß (leicht gehäuft)
  • 2EL Kräuter der Provence (leicht gehäuft)
  • 3EL Calvados
  • 250g braune Champignons
  • 400ml Gemüsebrühe
  • 100ml klarer Apfelsaft, ohne Zuckerzusatz (100% Saft)
  • 250ml Kochsahne oder Sahne
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Anschließend die Apfelstückchen und die Maronen hinzufügen und alles weitere 10 Minuten bei 100 Grad und Stufe 3 garen. Danach ggf. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

  • 1 Apfel, geschält, entkernt und in kleine Würfel geschnitten (z.B. Pink Lady)
  • 200g Maronen, vorgegart und grob zerkleinert (vakumierte)
  • Misch-/Rühraufsatz