Hühnchen-Tomaten-Bruschetta
Krups
Rezept von Krups

Hühnchen-Tomaten-Bruschetta

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 16 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 2 Brot

  • 1 Zehe Knoblauchzehen

  • 75 g Zwiebeln

  • 250 g Fleischtomaten

  • 200 g Hähnchenfilet

  • 0.33 TL Getrockneter Oregano

  • 25 g Schwarze Oliven

  • 25 g Sonnengetrocknete Tomaten

  • 25 g Parmesanspäne

  • Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1 /9

Bereiten Sie die Zutaten vor.

Schritt 2 /9

Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 3 /9

Hähnchenfilets in dünne Streifen schneiden.

Schritt 4 /9

Die Brotscheiben mit dem Knoblauch einreiben.

Schritt 5 /9

Einige getrocknete Tomaten in die Pfanne geben.

Schritt 6 /9

Hähnchenstreifen anbraten. Geben Sie die Zwiebeln, Tomaten und sonnengetrockneten Tomaten hinzu.

Schritt 7 /9

Mit Salz und Pfeffer würzen. Oregano, Oliven und 50 ml Wasser hinzugeben.

Schritt 8 /9

Garzeit: 1 min.

Schritt 9 /9

Abkühlen lassen. Das Brot mit der Mischung und dem Parmesan bestreichen.