Hexenfinger
Krups
Rezept von Krups

Hexenfinger

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 49 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    14 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

18 Stücke

  • 170 g Butter

  • 1 Stück Ei

  • 100 g Puderzucker

  • 1 Beutel Vanillezucker

  • 320 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 100 g ungeschälte Mandeln

  • 1 Tropfen rote Zuckerschrift

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Knet-/Mahlmesser einsetzen. Butter, Ei, Puderzucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Salz in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten". Teig aus dem Behälter nehmen, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

  • 170g Butter
  • 1Stück Ei
  • 100g Puderzucker
  • 1Beutel Vanillezucker
  • 320g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 1Prise Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Schritt 3 /3

Aus dem Teig 18 Rollen als Finger formen. Mit einem Messer 3 Rillen hineinschneiden. In das obere Ende eine Mandel als Fingernagel hineindrücken. Im heißen Ofen etwa 12-15 Minuten backen. noch warm mit etwas roter Zuckerschrift Blut an die Nägel malen.

  • 100g ungeschälte Mandeln
  • 1Tropfen rote Zuckerschrift