Jakobsmuscheln mit Chablis
Krups
Rezept von Krups

Jakobsmuscheln mit Chablis

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 15 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 12 Jakobsmuscheln

  • 20 g Butter

  • 400 g Lauch, weiße Teile gewaschen und gewürfelt (5 mm)

  • 160 g Hubbard-Kürbis, geschält und gewürfelt (5 mm)

  • 100 ml Chablis (oder anderer Weißwein)

  • 2 Prise Espelette-Pfeffer

  • 3 EL Dicke Vollfett-Crème fraîche

  • 2 Prise Piment

  • Salz, Pfeffer

  • 2 TL Kräuter der Provence

Zubereitung

Schritt 1 /8

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /8

Die weißen Teile des Porrees waschen und in 5 mm große Würfel schneiden.

Schritt 3 /8

Die Jakobsmuscheln mit Salz würzen. Die Butter in die Pfanne geben.

Schritt 4 /8

Jakobsmuscheln 1 Min. auf jeder Seite anbraten. Entnehmen. Gemüse langsam 2 Min. garen lassen.

Schritt 5 /8

Mit dem Wein ablöschen. Kräuter, Piment und Chili dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 6 /8

Garzeit: 5 Min.

Schritt 7 /8

Die Creme dazugeben. Die Jakobsmuscheln 1 Min. lang auf das Gemüse legen.

Schritt 8 /8

Servieren!