Karamell Ananas mit Joghurt und Kokos
Krups
Rezept von Krups

Karamell Ananas mit Joghurt und Kokos

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Stück Ananas

  • 100 ml Rose's Lemon Squash

  • 150 ml Orangensaft

  • 1 Stück Zitrone

  • 1 EL brauner Zucker

  • 0.5 TL Vanillezucker

  • 1 EL Speisestärke

  • 200 g griechischer Joghurt

  • 50 g Kokosmilch

  • 2 EL geröstete Kokosflocken

  • 1 TL weißer Zucker

  • 2 Zweig Minze

Zubehör

  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Den Rühreinsatz einsetzen und alle Zutaten für das Ananasragout außer der Speisestärke in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Die Stärke mit 2 Esslöffel kaltem Wasser anrühren und nach 6 Minuten in das kochende Ragout gießen.

  • 1Stück Ananas
  • 100ml Rose's Lemon Squash
  • 150ml Orangensaft
  • 1Stück Zitrone
  • 1EL brauner Zucker
  • 0.5TL Vanillezucker
  • 1EL Speisestärke
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 2 /4

Das Ananasragout in Gläser füllen, so das oben noch der Joghurt drauf passt und kühl stellen.

Schritt 3 /4

Den Behälter reinigen, den Rühreinsatz wieder einsetzen und alle Zutaten für den Kokosjoghurt in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 200g griechischer Joghurt
  • 50g Kokosmilch
  • 2EL geröstete Kokosflocken
  • 1TL weißer Zucker
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Das Ananasragout geben und mit Minze und Johannisbeeren dekorieren.

  • 2Zweig Minze