Kartoffel Ragout mit Gorgonzola-Sauce
Krups
Rezept von Krups

Kartoffel Ragout mit Gorgonzola-Sauce

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 47 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    27 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 600 g Kartoffeln

  • 1 Stück Zwiebel

  • 1 EL Pflanzenöl

  • 4 Stück Staudensellerie

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 100 ml Sahne

  • 5 Stück Tomaten

  • Salz

  • Pfeffer

  • 200 g Gorgonzola

  • Selleriegrün

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Alles mit dem Spatel in die Mitte schieben. Das Öl in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 600g Kartoffeln
  • 1EL Pflanzenöl
  • 4Stück Staudensellerie
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /4

Die Gemüsebrühe, die Sahne, Salz und Pfeffer zugeben, alles gut verrühren. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 400ml Gemüsebrühe
  • 100ml Sahne
  • TL Salz
  • TL Pfeffer
  • 200g Gorgonzola
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Die Tomatenstreifen unterrühren und kurz ziehen lassen. Mit gehacktem Grün vom Staudensellerie servieren.

  • 5Stück Tomaten
  • Selleriegrün