Kichererbsen, Butternutpüree und Kürbiskern Salat
Krups
Rezept von Krups

Kichererbsen, Butternutpüree und Kürbiskern Salat

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 12 Std. 55 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    12 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 300 g Getrocknete Kichererbsen

  • 500 g Butternutkürbis

  • 150 g Feta

  • 6 Radieschen

  • 1 Griff Babyspinat

  • 3 EL Ahornsirup

  • 2 EL Apfelessig

  • 5 EL Rapsöl

  • 3 EL Kürbiskerne

  • Salz, Pfeffer

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Die Kichererbsen in einer Schüssel mit Wasser einen Tag vorher einweichen.

  • 300g Getrocknete Kichererbsen

Schritt 2 /6

Die Kichererbsen abtropfen lassen und in die Schüssel geben. Rühraufsatz einsetzen und die Kichererbsen mit Wasser bedecken.

Schritt 3 /6

Den Butternutkürbis schälen und in Würfel hacken, dann in den Dampfgareinsatz legen. Den Einsatz in die Schüssel über die Kichererbsen stellen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500g Butternutkürbis
  • Dampfgareinsatz

Schritt 4 /6

Wenn das Programm beendet ist, die Kichererbsen abtropfen lassen und mit dem Butternut abkühlen lassen.

Schritt 5 /6

In einer Schüssel den Ahornsiurp mit dem Apfelessig und dem Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 3EL Ahornsirup
  • 2EL Apfelessig
  • 5EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

Schritt 6 /6

Die Kichererbsen, den Kürbes, den zerkrümelten Feta und die Kürbiskerne in eine Salatschüssel geben. Den Babyspinat und die Radieschen hinzufügen und mit Sauce beträufeln.

  • 150g Feta
  • 6 Radieschen
  • 1Griff Babyspinat
  • 3EL Kürbiskerne